Übernachtungen

Hotel am Buschkrugpark

Das HOTEL AM BUSCHKRUGPARK ist in seiner zentralen, verkehrsgünstigen Lage, im Berliner Stadtteil Neukölln, in dem sie Entspannung nach einem erlebnisreichen Tag finden. Wir bemühen uns, unseren Gästen in entspannter Atmosphäre und mit individuellem Service ein „zweites Zuhause“ zu bieten

Centro Park Hotel

Das Centro Park Hotel Berlin-Neukölln befindet sich mitten in Neukölln, dem hippen Szeneviertel Berlins. Das Hotel mit 151 Einzel- und Doppelzimmern ist vom U-Bahnhof Grenzallee nur fünf Gehminuten entfernt und bietet für Touristen und Geschäftsreisende großzügige Unterkunft zu besonders günstigen Preisen. Das geräumige und ruhig gelegene Haus ist bei Berlin-Reisenden sehr beliebt, vor allem, weil …

Centro Park Hotel Read More »

Estrel Hotel

Deutschlands größtes Hotel: 1.125 Zimmer und Suiten, vier Restaurants, drei Bars, ein Sommergarten mit Schiffsanleger, ein moderner Wellness- und Fitnessbereich sowie eine zeitgenössiche Kunst-Sammlung. Direkt mit dem Hotel verbunden sind das multifunktionale 30.000 qm große Estrel Congress Center (ECC) und das Estrel Showtheater, in dem ein internationales Showprogramm angeboten wird.

Das Schmöckwitz Hotel

Im grünen Südosten Berlins finden Sie das Schmöckwitz, ein historisches Herrenhaus am Wernsdorfer See. Das Hotel bietet eine perfekte Kombination aus Natur und Stadtnähe. Die Zimmer des Schmöckwitz verfügen alle über einen Fernseher, ein Telefon, einen Schreibtisch, kostenfreies WLAN sowie über eine Dusche, einen Haartrockner, einen Kosmetikspiegel und eine Toilette. Jeden Morgen erwartet Sie ein …

Das Schmöckwitz Hotel Read More »

Penta Hotel Köpenick

Schön gelegenes Designhotel mit Blick auf den Fluss und das Schloss Köpenick. Restaurant, Sauna, Fitnessraum und Konferenzräume runden das Angebot ab.Im Sommer geniesst man dort das Frühstück direkt auf der Außenterrasse mit unvergleichlich schönem Blick auf die Dahme und das Schloss Köpenick, welches nur 4 Gehminuten entfernt ist. Das Hotel verfügt über keinen eigenen Anleger. …

Penta Hotel Köpenick Read More »

Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Die Jugendherberge Berlin Ostkreuz ist modern und zeitgemäß ausgestattet und empfängt Berlin-Besucher, Familien, Schulklassen und Gruppen. Die Jugendherberge hat 445 Betten, alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet und geeignet für die 1-, 2-, 3-, 4-, 5- und 6-Bettbelegung. Ein freundlicher Empfangsbereich, ein gemütliches Bistro, Speiseräume für Frühstück, Halbpension, Vollpension, Aufenthaltsräume für gemeinschaftliche Aktivitäten sowie 17 …

Jugendherberge Berlin Ostkreuz Read More »

Hotel und City Camping Nord

Wir sind kein Stellplatz sondern ein wunderschöner Campingplatz in traumhafter Lage auf einer Halbinsel zwischen dem Alten Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal und dem Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal gelegen. Unser Platz verfügt über sehr schöne alte Bäume, sodass Sie auch an heißen Sommertagen immer ein schattiges Plätzchen bei uns finden. Ob Camper mit Wohnmobil/Wohnwagen, Städtebummler im Zelt oder ein weitreichendes …

Hotel und City Camping Nord Read More »

Imchen Boardinghouse

Das denkmalgeschützte Haus liegt direkt am Kladower Hafen mit herrlichem Blick auf die Havel. Vor der Tür landet stündlich die Fähre nach Wannsee an. Gute Einkaufsmöglichkeiten für etwas Abwechslung im sportlichen Engagement liegen ebenfalls direkt um die Ecke. Rundtour Stößensee und Lindwerder Von Spandau bis zur Insel Imchen

Boutique Hotel Fährhaus

Manchmal muss es ein richtiges Bett sein- dazu noch Zimmer mit Seeblick und kostenfreies W-lan und das wunderbare Restaurant La Diva direkt nebenan. Von Spandau bis zu Insel Imchen Rundtour Tegler See Rundtour Niederneuendorfer See

Was ist die „Gelbe Welle“?

  • Die „Gelbe Welle“ ist ein Hinweisschild mit hohem Wiedererkennungswert, das im gesamten Bundesgebiet vertrieben wird.

  • Ein Zeichen, das in Abstimmung mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt und der Wasserschutzpolizei entwickelt wurde.

  • Das Zeichen der „Gelben Welle“ ersetzt nicht das amtliche „P“ und bedingt keine rechtliche Grundlage. Es kennzeichnet vielmehr unterschiedliche privatrechtliche Angebote der Unternehmen und Vereine.

  • Eine Ausnahme bilden kommunale Sportbootliegestellen, die mit dem amtlichen „P“ gekennzeichnet sind. Bei diesen ist die zusätzliche Kennzeichnung mit der „Gelben Welle“ von Vorteil.

  • Das Schild der „Gelbe Welle“ besteht aus verschiedenen Einzel-Modulen, die über zwei Schienen miteinander in Verbindung sind. Jedes Element ist kleiner als 1m2 und daher nicht genehmigungspflichtig.